Neue Rubrik: Verschiedenes

Falls Sie  etwas zum Thema Kirche, kirchliches Leben oder Glaube schreiben möchten, haben Sie unter der Rubrik "Verschiedenes" die Möglichkeit: einfach eine mail an webmaster@pv-aap.de

Ab sofort ist an jedem letzten Samstag im Monat von 9.00 - 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Anger Beichtgelegenheit.

Für den Weihnachtspfarrbrief 2017 wurde der Einsendeschluß auf den 20.11.17 festgelegt. Beiträge aus Piding bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Beiträge aus Anger/Aufham bitte bis zum 16.11. per mail an Marianne Aicher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Bilder nicht in ein word-Dokument einbinden sondern seperat mailen (große Auflösung!), andernfalls behalten wir uns vor, diese nicht im Pfarrbrief wg. mangelnder Druckauflösung zu verwenden. Das Redaktionsteam geht davon aus, daß bei eingereichten Beiträgen/Bildern die abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung im Pfarrbrief und Internet einverstanden sind und keine Rechte Dritter verletzt werden.

Ihre beste Chance, die Pfarrgemeinde vor Ort mitzugestalten

Wir bieten Ihnen

  • eine spannende und abwechslungsreiche, freiwillige Tätigkeit bei einer der größten Non-Profit-Organisationen der Welt
  • Freiräume, Ihren Glauben zu leben
  • die Möglichkeit, das Leben der Gemeinde lebendig mitzugestalten
  • Handlungsfelder, wo Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen einbringen und erweitern können
  • sympathische und engagierte Mitstreiter*innen
  • Fortbildungsmöglichkeiten zu aktuellen Fragen und Entwicklungen
  • Coaching und Supervision sowie spirituelle Begleitung (z. B. Einkehrtage)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherungen im Rahmen ihres ehrenamtlichen Engagements
  • und vieles mehr, über das wir Sie gerne im persönlichen Gespräch informieren

Sie passen gut zu uns, wenn Sie

  • katholisch und von der Botschaft Jesu begeistert sind
  • Interesse am Leben der Pfarrgemeinde und des Wohnorts haben
  • Lust darauf verspüren, neue Menschen kennenzulernen
  • etwas bewegen wollen
  • gerne mit anderen Menschen zusammenarbeiten
  • über den Tellerrand hinausschauen können
  • spannende Ideen haben
  • eine Prise Humor mitbringen
  • Geduld und Beharrlichkeit zeigen können
  • sich über vier Jahre ehrenamtlich engagieren wollen

Bewerbungen: Direkt an das Pfarrbüro

Hinweis für Menschen, die sich nicht für vier Jahre festlegen wollen:
Die Mitarbeit in Projekten und für bestimmte Sachgebiete ist jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Nähere Informationen zu den Ehevorbereitungstagen 2018 im BGL finden Sie hier.