Drucken

Erstkommunion 2018 im Pfarrverband

Jesus, wo wohnst Du? ... wird das Thema des Erstkommuniongottesdienstes sein.

Insgesamt bereiten sich 49 Kinder auf die Erstkommunion vor: In Anger sind es 20 Kinder, in Aufham 13 Kinder und in Piding 16 Kinder.

Sie werden in Gruppenstunden, in der Schule und in Familien auf das Sakrament der Eucharistie vorbereitet.

Eine Besonderheit ist in dieser Vorbereitung das Hineinschnuppern in den Ministrantendienst. Die Erstkommunionkinder sind in Alben bei Gottesdiensten beim Altardienst mit dabei. Sie können dabei die Gottesdienste intensiv und aus nächster Nähe mitfeiern. Manche von ihnen übernehmen sogar schon kleine Ministrantendienste.

Die Erstkommunion feiern wir

in Aufham am Sonntag, 22. April 2018, um 10 Uhr

in Anger am Sonntag, 06. Mai 2018, um 10 Uhr

in Piding am Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 10. Mai ebenfalls um 10 Uhr

 

Drucken

Jesus, wo wohnst du?

So lautet das Motto unserer diesjährigen Erstkommunion.

Im Dezember 2017 wurde die Erstkommunionvorbereitung mit dem Vorstellungsgottesdienst begonnen. Seitdem bereiten sich 16 Kinder, aufgeteilt in zwei Kommuniongruppen, im Pfarrheim vor. Auch der sonntägliche Ministrantendienst, sowie die Wegegottesdienste gehören zum festen Bestandteil, bevor die Heilige Erstkommunion am Christi Himmelfahrtstag, den 10. Mai gefeiert wird.
In den gemeinsamen Kommunionstunden unter der Leitung von Karl Wimberger, Stefanie Georg,  Susanne Pfeilschifter, Marianne Kirchner und Ursula Kleinert wurden u.a. die individuellen Gruppenkerzen gestaltet, Lieder einstudiert, die Bedeutung des Brotes erklärt und auch gebacken, der Ablauf und Inhalt einer Messe vertieft,  passende Bibelgeschichten erläutert und vieles mehr. Das Sakrament der Beichte empfingen alle Kinder das erste Mal am 21. März. Natürlich durfte auch hier der anschließende gesellige Teil mit einer Brotzeit und Kuchen nicht fehlen.

Vielleicht haben Sie in der Kirche schon das selbstgestaltete Haus, in dem alle Pidinger Erstkommunionkinder gemeinsam mit Jesus "wohnen", gesehen? Passend dazu gibt es auch heuer wieder ein wunderschönes Mottolied "Wo wohnst du...?".

Die Gruppenstunden sind nun fast abgeschlossen und wir freuen uns schon alle auf den großen Tag, an dem die 16 Mädchen und Buben das erste Mal am Tisch des Herrn ihren Platz einnehmen.

Ursula Kleinert

Drucken

Piding - Weggottesdienst

Im Rahmen ihrer Erstkommunionvorbereitung waren die Pidinger Kommunionkinder am Sonntag, den 4. März mit ihren Familien zu einem Weggottesdienst in die Pfarrkirche eingeladen. Einige der Kinder zogen mit den Ministranten in die Kirche ein und erlebten den Gottesdienst „hautnah“ vom Altarraum aus.

Das Thema der Messfeier lautete „Die 10 Gebote“. Pfarrer Ionel Anghel begrüßte die zahlreichen Gottesdienstbesucher und besonders die anwesenden Erstkommunionkinder. Danach durften 10 von ihnen mit ihrem Religionslehrer Karl Wimberger durchs Kirchenschiff marschieren, große Tafeln in den Händen, auf denen jeweils eins der Gebote zu lesen war. In seiner Predigt erklärte Pfarrer Anghel auf kindgerechte und anschauliche Weise, wie die 10 Gebote zu verstehen sind und im täglichen Leben umgesetzt werden können. Nicht aus Angst solle man sie befolgen, führte er am Ende aus, sondern aus Liebe zu Gott.