Drucken

Urlaubsvertretung Frater Johnson verabschiedet

Bereits zum dritten Mal vertrat Frater Johnson Mathew, MSFS, in diesem Jahr den Pfarrer. In diesem Jahr war er sogar für den gesamten Pfarrverband Anger, Aufham, Piding als Seelsorger zuständig. Beim Sonntagvorabendgottesdienst in der Mauthauser Kirche (26.8.17) wurde er von den Gläubigen nun verabschiedet. Frater Johnson versah die Vertretung während der Semesterferien. Mit seiner fröhlichen und offenen Art ist er allen ans Herz gewachsen. So konnte er, nachdem er jetzt im ganzen Pfarrverband tätig war, auch mit den Gläubigen in Aufham und Anger Kontakt aufnehmen. Der aus dem indischen Bundesstaat Kerala stammende Geistliche erfreut sich so im ganzen Pfarrverband großer Beliebtheit. Bei seiner Verabschiedung versprach er, soweit es sein Studium zulässt, gerne wieder zu kommen. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Alois Aigner überreichte Frater Johnson ein kleines Präsent als Dankeschön.

Bericht und Bilder: N. Titze